Blasorchester

Blasorchester Köpenick beim Jahreskonzert 2022

Das Blasorchester Köpenick wurde 1967 als Fanfarenzug Köpenick gegründet und hat sich in den 80’er Jahren zum sinfonischen Blasorchester umformiert. Zurzeit besteht unser Blasorchester aus ca. 40 aktiven Musiker*innen und aller Altersstufen, die einen sehr familiären Zusammenhalt genießen. Aufgrund seiner über 50-jährigen Tradition und der Vielfältigkeit seiner Mitglieder werden traditionelle Blasmusik, Unterhaltungsmusik aus Pop und Rock, Filmmusik, Musicals und moderne konzertante Blasorchesterwerke gleichwertig wertgeschätzt und bei Konzerten und Auftritten aufgeführt. Mit der Unterstützung seines professionellen Dirigenten, Vicente Larrañaga, können auch besondere Projekte wie die Teilnahme an nationalen und internationalen Musikfesten oder die Mitwirkung an professionellen Musik- und Kunstinstallationen realisiert werden. Das Blasorchester erreichte durch seine Leistungen bei Wertungsspielen bereits das Prädikat “sehr gut” in der Kategorie 4 (“schwer”).

Weitere Informationen finden Sie auf den folgenden Seiten.